Logo Modeexpertise

das MODE LEXIKON

Etuikleid

Das Etuikleid – zeitloses und elegantes Must-have

Etuikleider sind enggeschnittene, figurbetonte Kleider, die besonders zu chiceren Anlässen getragen werden und in jeden Kleiderschrank gehören. Es ist relativ schlicht gehalten, klassisch und geprägt durch einen eher runden Halsausschnitt und kurzen, bzw. keinen Ärmeln. Audrey Hepburn kann als eine der prominenten Trägerinnen genannt werden, welche das Etuikleid salonfähig gemacht hat.

Was ist ein Etuikleid?

Das Etuikleid, oder auch Schlauchkleid, ist ein zeitloses, klassisches Kleid, das sehr eng und figurbetont geschnitten ist. Als Vorläufer gilt das Prinzesskleid, das jedoch besonders in der Taille enger geschnitten war. Das Etuikleid traf besonders in den 1960er auf großen Zuspruch und überzeugte durch seine schlichte Eleganz auch prominente Frauen wie Audrey Hepburn oder heutzutage Michelle Obama. Kennzeichnend für den eleganten Klassiker ist der schnörkellose Schnitt, der kragenlose Ausschnitt sowie ein runder oder etwas spitzerer Ausschnitt. Zudem sind die meisten Etuikleider ärmellos und knielang, weshalb sie optimal zu chiceren Anlässen als Abend- oder Cocktailkleid getragen werden können.

Zu diesen Anlässen eignet sich ein Etuikleid

Das Etuikleid überzeugt durch seine schlichte Eleganz, weshalb auch der Gesamtlook eher schlicht gehalten werden sollte. Zu viele, zu auffällige Accessoires oder zu grelle Farben sind für besondere, festliche oder chice Anlässe zu vermeiden. Kombiniere den Klassiker am besten mit gezielten, edlen Accessoires wie einer feinen Kette oder kleinen Ohrsteckern, einfarbigen Pumps und einer Clutch. An kalten Tagen kannst du natürlich auch ein Tuch oder einen Blazer dazu tragen.

Tipp – so wäschst du dein Etuikleid

Um lange etwas von deinem eleganten Begleiter zu haben, solltest du es am besten zur Reinigung bringen. Falls du es Zuhause waschen möchtest, empfiehlt sich eine Handwäsche und ein sanftes Waschmittel. Bei lauwarmer Temperatur kannst du das Kleid einweichen lassen und vorsichtig kneten, bevor du es mir reinem Wasser auswäscht.

New & Interesting

Seide – Der edle Stoff

Wer liebt es nicht: In seidiger weißer Bettwäsche zu schlafen und dazu noch in dem Lieblingsnachthemd aus feiner Seide? Der Stoff fühlt sich toll an auf der Haut und gilt einfach als besonders edel. Doch wo kommt Seide eigentlich her und wie wird sie produziert? Wir...

mehr lesen

New & Interesting

New & Interesting

Bordeauxrot kombinieren

Bordeauxrot ist eine Mischung zwischen den Farben Rot und Violett und überzeugt durch Wärme und Ausdrucksstärke. Die Farbe ist vor allem in den Wintermonaten beliebt, da sie zwar etwas Farbe in ein Outfit bringen kann, jedoch trotzdem nie zu knallig oder aufdringlich...

mehr lesen

New & Interesting

Was ist Casual?

Als Casual wird ein Dresscode bezeichnet, der sehr locker und leger ist und vor allem nach der Arbeit in der Freizeit getragen wird. Bequem ist hier vor allem die Devise und getragen wird alles von Sneakern über Jeans bis hin zu T-Shirts und Stoffhosen. Es geht darum,...

mehr lesen