Logo Modeexpertise

das MODE LEXIKON

Glockenrock

Glockenrock – was ist das?

Bei einem Glockenrock handelt es sich um einen Rock, der an der Taille und Hüfte eng anliegt und an den Oberschenkeln immer weiter wird. Zum Saum läuft er allerdings wieder enger zu. Dadurch entsteht eine glockenartige Form.

Die Geschichte des Glockenrocks

Der Glockenrock erfreut sich seit den 50ern großer Beliebtheit. Damals wurde er vor allem in der Rockabilly-Szene getragen, da die weiten Röcke beim Tanzen ihr volles Potenzial entfalten. Erfunden wurde die Silhouette des Glockenrockes übrigens von Christian Dior, als er im Zuge des “New Looks” Weiblichkeit neu definierte. Bekannt machten ihn Audrey Hepburn und Marilyn Monroe. Nachdem er einige Jahre aus den Läden verschwunden war, ist er nun wieder ein absolutes Must-Have.

Wer kann Glockenröcke tragen?

Der Glockenrock kann von jedem getragen werden. Bei schlanken Frauen betont er die Taille und bei großen Größen zaubert er eine unwiderstehliche Figur. Allerdings sollte auf die Länge geachtet werden. Große Frauen können auch zu Maxi-Röcken greifen, während kleine Frauen eher Midi- oder Mini-Längen bevorzugen sollten

So kombinierst du Glockenröcke

Glockenröcke sollten mit einem eng anliegenden Shirt oder einer taillierten Bluse getragen werden. Für den Freizeit-Look bieten sich Glockenröcke mit verspielten Mustern an. Dazu kombinierst du ein einfarbiges Basic-Shirt und ein Paar Ballerinas. Wer auf Stilbrüche steht, kann auch weiße Sneaker zum Glockenrock kombinieren. Für das Büro sollte auf auffällige Muster verzichtet werden. Halte die einzelnen Komponenten einfarbig. So kann nichts schief gehen.

New & Interesting

New & Interesting

Satin – Der glänzende Stoff mit Luxus-Fakor

Jeder kennt den luxuriösen, schön glänzenden Stoff: Satin. Aber was bedeutet Satin überhaupt? Woraus besteht er? Und wie wäscht man den schönen Stoff am besten?  Das Wort Satin kommt aus dem arabischen und leitet sich von dem Wort Zaytoun oder Zaiton ab. Dies ist der...

mehr lesen

New & Interesting

Was ist Casual?

Als Casual wird ein Dresscode bezeichnet, der sehr locker und leger ist und vor allem nach der Arbeit in der Freizeit getragen wird. Bequem ist hier vor allem die Devise und getragen wird alles von Sneakern über Jeans bis hin zu T-Shirts und Stoffhosen. Es geht darum,...

mehr lesen

New & Interesting

Cocktailkleid

Das Cocktailkleid – die kleine Schwester des Abendkleides Als Cocktailkleid bezeichnet man Kleider, die weniger aufwendig verarbeitet sind als Abendkleider, allerdings auch schicker als Tageskleidung daherkommen. Es ist vor allem für kleine und zwanglose Anlässe, wie...

mehr lesen