Logo Modeexpertise

das MODE LEXIKON

Keilabsatz

Hier erfährst du alles über den Keilabsatz

Als Keilabsatz bezeichnet man den Absatz eines Schuhs, der keilförmig verläuft. Hinten ist er deutlich höher aber auch vorne im Bereich der Zehen und Ballen haben Schuhe mit Keilabsätzen ein kleines Plateau.

Was macht die Keilabsätze besonders?

Schuhe mit Keilabsatz, auch Wedges genannte, sind durch ihren durchgehenden Absatz in Form eines Keils meist sehr viel bequemer, als klassische Schuhe mit Absatz. Der Fuß wird stabilisiert und muss nicht auf einem winzigen Absatz balancieren. Aus diesem Grund eignen sich Schuhe mit Keilabsatz vor allem auch für den Alltag, wenn Frau nicht unbedingt zu den Stilettos greifen möchte.

Welche Arten von Keilabsätzen gibt es?

Keilabsätze gibt es in vielen unterschiedlichen Formen und Farben. “Klassische” Wedges sind oft aus Kork oder Holz und bekommen dadurch ein sommerliches Aussehen verpasst. Inzwischen gibt es aber längst nicht mehr nur diese Art von Keilabsätzen, viele Marken haben das Thema neu interpretiert. So gibt es zum Beispiel Keilabsätze in einer bestimmten Form oder Schuhe, die einen transparenten Absatz haben. So wird aus den klassischen Sommerschuhen ganz schnell ein modisches Statement, das die Blicke auf sich zieht.

Wie kombinierst du die Schuhe mit Keilabsatz?

Die sommerlichen Modelle mit Keilabsatz aus Kork lassen sich natürlich super in dein luftiges Sommeroutfit integrieren. Du kannst sie zu einem fließenden Sommerkleid genauso tragen, wie zu einer locker fallenden Culotte und einem femininen Top. So bist du perfekt für den Alltag gerüstet und musst dir keine Sorgen um schmerzende Füße machen. Wenn du deine Schuhe mit Keilabsatz gerne auch am Abend oder zu besonderen Anlässen tragen willst, dann greife zu einem Modell mit transparentem Absatz. Dazu trägst du einen sleeken Look aus schwarzem Hosenanzug und kleiner Clutch. Auf diese Weise stiehlst du den auffälligen Keilabsätzen nicht die Show und bist trotzdem super modisch gekleidet.

New & Interesting

Cocktailkleid

Das Cocktailkleid – die kleine Schwester des Abendkleides Als Cocktailkleid bezeichnet man Kleider, die weniger aufwendig verarbeitet sind als Abendkleider, allerdings auch schicker als Tageskleidung daherkommen. Es ist vor allem für kleine und zwanglose Anlässe, wie...

mehr lesen

New & Interesting

Den richtigen BH finden

Den richtigen BH finden Frauen kennen das Problem – den richtigen BH zu finden ist gar nicht so einfach! Dabei ist es so wichtig, die passende Form und Größe für die eigene Oberweite zu finden, schließlich verbringt man täglich einige Stunden in den Büstenhaltern. Wie...

mehr lesen

New & Interesting

Lace up Boots

Lace up Boots – Was zeichnet die Trendschuhe aus? Lace up Boots verfügen über eine Schnürung im vorderen Bereich des Schuhs, durch die sie ihren Namen erhalten. Die Schnürung ist jedoch oft nur Zierde, in vielen Fällen lassen sich die Schuhe an der Seite mit Hilfe...

mehr lesen

New & Interesting

Nicht mehr aus den Schuhen rutschen

Wie rutsche ich nicht mehr aus den Schuhen? Das Problem ist wohl vielen bekannt. Man ist im Schuhgeschäft, hat die perfekten Schuhe gefunden aber diese sind nur noch in der Nummer größer vorrätig. Statt auf die richtige Größe zu warten, müssen die Schuhe natürlich...

mehr lesen