Logo Modeexpertise

das MODE LEXIKON

Pantoffeln

Was sind Pantoffeln?

Als Pantoffeln bezeichnet man einen Schuh, der lediglich eine Vorderkappe und eine Sohle besitzt. Er hat kein Fersenteil, wie zum Beispiel Halbschuhe. Deswegen ist er perfekt zum Reinschlüpfen. Pantoffeln werden großteils als Hausschuhe verwendet.

Woher kommen Pantoffeln?

Die Pantoffeln kommen sehr wahrscheinlich aus dem Orient, wo sie häufig mit aufwendigen Stickerei und Dekorationen versehen wurden. Das Wort “Pantoffeln” leitet sich vom Französischen “babouche” ab, was vermutlich aus dem maghrebinisch-arabischen Wort “babusch” abgeleitet wurde. Dieses leitet sich allerdings vom persischen Wort “papusch” ab, was “Fußbekleidung” bedeutet.

Welche Pantoffeln gibt es?

Pantoffeln werden mittlerweile aus allen möglichen Materialien produziert und können schlicht oder sehr auffällig daher kommen. Für den Einsatz zu Hause eignen sich vor allem Pantoffeln aus Wolle, Filz oder Stoff. Sie sorgen für ein angenehmes und kuscheliges Tragegefühl. Möchtest du deine Pantoffeln auch außerhalb des Hauses tragen, sind welche aus Plastik genau richtig. Wer es elegant mag, der kann auch auf Pantoffeln aus Leder zurückgreifen.

Wie pflegt man Pantoffeln?

Damit du lange Spaß an deinen Pantoffeln hast, solltest du sie selbstverständlich pflegen. Pantoffeln aus Stoff können bei 30 Grad im Schonwaschgang in der Waschmaschine gewaschen werden. Wenn sie eine Sohle besitzen, greifst du besser zu einem Mikrofasertuch. Pantoffeln aus Wolle oder Filz sollten nur mit Gallseife und einer Textilbürste gereinigt werden, um die Materialeigenschaften zu erhalten. Pantoffeln aus Plastik können mit Wasser geputzt werden. Pantoffeln aus Leder solltest du imprägnieren und hin und wieder mit einer Schuhcreme einreiben.

New & Interesting

Bermuda Shorts

Die Bermuda Shorts sind eine der edleren Varianten der kurzen Hosen. Die sommerlichen Shorts werden sowohl von Männern, als auch von Frauen getragen und gelten als besonders beliebtes Hosen Modell, wenn die Temperaturen wieder in die Höhe schießen. Der Saum der...

mehr lesen

New & Interesting

Tüll – der feine Netzstoff mit dem gewissen Etwas

Tüll ist ein netzartiges Gewebe, das aus verschiedenen Materialien hergestellt werden kann. Erstmals produziert wurde der Netzstoff im 19. Jahrhundert in Tulle. Die französische Stadt hat dem Stoff auch seinen bekannten Namen gegeben. Die Herstellung und Eigenschaften...

mehr lesen

New & Interesting

Organza – Extravagant und durchscheinend

Organza ist ein leicht transparenter Stoff, der eine glänzende Optik hat. Verwendung findet der Stoff vor allem bei opulenten Abendkleidern oder im Bereich Hochzeitsmode. Aber auch Home Accessoires, wie zum Beispiel edle Tischläufer oder Kissenbezüge können aus...

mehr lesen

New & Interesting

Nappaleder – das Leder mit Struktur

Nappaleder zeichnet sich dadurch aus, dass es mit der Haarseite nach oben verarbeitet wird. Diese Verarbeitung wird als narbenseitig bezeichnet und gibt dem Leder die typische strukturierte Narben-Optik. Es ist sehr weich und wird für viele verschiedene...

mehr lesen